End-of-Product-Life Dienstleistungen

End-of-Product-Life-Dienstleistungen

Am Ende eines Produktelebenszyklus ist einerseits eine jahrelange Sicherstellung der Verfügbarkeit für den Ersatzbedarf vorgeschrieben und andererseits sollen die Ressourcen für das zukünftige Produktportfolio eingesetzt werden. Die Herausforderung liegt nun darin, bei sinkendem Bedarf die Verfügbarkeit so wirtschaftlich attraktiv wie möglich sicherzustellen. Dabei möchten wir Sie unterstützen.

 

Unser Angebot

Wir übernehmen die Aufgabe des externen Produktionspartners für Produkte, die strategisch nicht mehr im Fokus stehen, deren Lebenszyklus jedoch noch nicht gänzlich abgeschlossen ist. In diesem Rahmen übernehmen wir zum Beispiel die Produktion von Flachbaugruppen oder, im Sinne eines kompletten Outsourcings, die Gesamtproduktion eines Produkts. Dabei stellen wir die Verfügbarkeit zu einem attraktiven Kosten-Nutzen-Verhältnis sicher und stehen als Partner für ein allfälliges Redesign oder als Engineering Partner für Life Extension zur Verfügung.

 

Unsere Dienstleistungen

  • Aufbereitung der Produktionsdokumentation
  • Übernahme und Betreuung der Testinfrastruktur
  • Beschaffungsmanagement > Abgekündigte Bauteile
  • Redesigns/Engineering
  • Anpassung an die neuen Marktanforderungen > Life Extension)
  • Kosten- und Qualitätsoptimierung
  • Komponenten ersetzen (abgekündigte Bauteile)
  • Fertigung der Produkte